Einweihungsturnier



1. Beachvolleyballturnier

Die Einweihung des neuen Beachvolleyballplatzes am 9.9.2017 beim TV Laudenbach war auf ganzer Linie ein voller Erfolg. Der Beweis dafür waren nicht nur die vielen Teilnehmer und Gäste, die auf das Sportgelände gekommen sind, sondern auch das Lob, das aus allen möglichen Ecken bei uns angekommen ist. Sogar der Wettergott hat es gut mit uns gemeint und hat den angekündigten Regen doch zurückgehalten.

Obwohl der Beginn der Einweihungsfeier eigentlich für 11:30 Uhr angesetzt war, standen die ersten hochmotivierten Teilnehmer schon vor 11 Uhr auf dem Platz. Das Aufwärmen und Einspielen lies dann natürlich auch nicht lange auf sich warten. Auch die ersten Sixer Bier und Radler gingen schnell über die Ladentheke. Ein großes Lob geht daher an unsere vielen fleißigen Helfer, die schon so frühzeitig zum Helfen vor Ort waren, dass alle Aufgaben reibungsfrei über die Bühne gingen.

 

Das nächste große Lob geht gleich weiter an das Organisationsteam, das für die Planung des Spielablaufs für das Turnier verantwortlich war. Kurz vor Beginn des Turniers kam noch eine spontane Nachmeldung. Außerdem erklärte sich der Musikverein bereit, noch eine zweite Mannschaft zu stellen. So wurden aus den geplanten acht Mannschaften plötzlich zehn. Doch genauso schnell wurde auch der Turnierplan angepasst und die Spiele konnten beginnen.

Begrüßt wurden alle Mannschaften und Zuschauer von den Turniersprechern Tobi und Alex. Die beiden haben mit Begeisterung die Regeln und Abläufe erklärt und dabei für noch bessere Stimmung gesorgt, als eh schon herrschte. Auch während allen Spielen haben Sie die Besucher immer wieder auf dem Laufenden gehalten und für einen reibungslosen Ablauf gesorgt.

 

 

Die teilnehmenden Mannschaften wurden in zwei Gruppen aufgeteilt, in denen jede gegen jede antreten und ihr Können unter Beweis stellen konnte. Die Sieger aus den beiden Gruppen haben im Finale schließlich um den ersten Platz des Beachvolleyballturniers gekämpft. So standen sich am Ende die Teams #SCHELLEBOOM und ITB gegenüber. Aus diesem Finale, das von sehr vielen Zuschauern begleitet wurde, ist schließlich das Team ITB vom Ingenieur Büro Breitenbach als Sieger hervorgegangen.

Während das Finale in vollem Gange war, war auch die Zeit für die Eröffnung der Cocktailbar gekommen. Dort wurden neben klassischen Cocktails auch etwas ausgefallenere und besonders fruchtige Getränke frisch zubereitet. Über einen kostenlosen Cocktail durfte sich an diesem Tag der Gewinner (Helmut Krizsan) von unserem Facebook-Gewinnspiel freuen. Ein weiteres Highlight des Abends war die live zubereitete Meeresfrüchtepfanne, um das Karibik-Feeling an diesem Tag perfekt zu machen.

 

Nach den spannenden Spielen des Volleyballturniers kam schließlich die Siegerehrung. Hier wurde nun auch der Gewinner des Schoppenclubturniers bekanntgegeben. Die teilnehmenden Teams haben sich hier während dem ganzen Tag ein heißes Kopf-an-Kopf-Rennen geliefert und es waren immer nur wenige Punkte unterschied. Den größten Ehrgeiz bewiesen letztendlich jedoch das Team Dämmerschoppen aus Laudenbach.

 

An dieser Stelle möchte sich der TV Laudenbach auch nochmal bei allen Sponsoren bedanken, die es ermöglicht haben, dass jedes Team am Ende einen dieser unglaublich tollen Preise mit nach Hause nehmen konnte:

 

-          Bäckerei Bundschuh: 4x 15€ Gutscheine

 

-          Goldener Engel: 5x 10€ Gutscheine

 

-          Eiscafe Dolce Vita Trennfurt: 4x 5€ Gutscheine

 

-          Kletterwald Heigenbrücken: 4x 10€ Gutscheine

 

-          Therme Bad König: 3x freier Eintritt

 

-          Autohaus Link:  4x Liegestühle, 4x Handtücher, 4x Aufblasbare Kissen

 

 Weitere Bilder zum Beachvolleyballturnier finden Sie hier.

 


Beachvolleyballturnier am 9. September 2017

 

 

Liebe Freunde des Turnvereins,

 

endlich ist es soweit und unser neuer Beachvolleyballplatz ist bereit für seine Einweihung. Diese möchten wir im Rahmen eines Volleyball-Turniers und einer anschließenden „Beach-Party“ feiern.

 

Folgende Programmpunkte stehen für diesen Tag schon fest:

  • Volleyball-Turnier von 11:30 Uhr – ca. 17:00 Uhr mit anschließender Siegerehrung
  • Paralleles Schoppeclubturnier von 11:30 Uhr – ca. 18:00 Uhr mit anschließender Siegerehrung
  • Getränke und Speisen während dem Fest
  • Kaffee und Kuchen zur Nachmittagszeit
  • ca. 17:30 Uhr Beginn der „Beach-Party“ und Öffnung der Cocktailbar

Wer an dem Volleyball-Turnier teilnehmen möchte sollte sich möglichst schnell eine Mannschaft suchen und sich mit dieser anmelden. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Mannschaften beschränkt.

 

Eine Mannschaft: 

  • besteht aus 4 Feldspielern
  • muss mindestens eine Frau auf dem Feld haben
  • stellt 10 Euro Meldegebühr für die Teilnahme

Der geplante Ablauf des Turniers:

  • Meldung der Mannschaften gegen 11.30 Uhr
  • Start des Turniers gegen 12.00 Uhr
  • Finalspiel gegen 17.00 Uhr mit anschließender Siegerehrung

Um eine gute Planung gewährleisten zu können, benötigen wir Eure verbindliche Zusage bis spätestens Samstag, den 2. September 2017. Die Zusage erteilt Ihr, indem Ihr euren Mannschaftsnamen und die Kontaktdaten des Team-Verantwortlichen an franziska-munz-web@web.de schickt.

 

Natürlich freuen wir uns auch über zahlreiche Zuschauer während des Turniers und viele gut gelaunte Göste die im Anschluss mit uns feiern möchten!

 

Alle angemeldeten Mannschaften können zur Vorbereitung den Beachvolleyballplatz kostenlos nutzen.

 

Ansprechpartnerin für Fragen und Anregungen: Franziska Munzàfranziska-munz-web@web.de